Seminare

kommende Veranstaltungen

Sep
28
Sa
2019
09:00 VFD-Seminar: Sachkundenachweis (...
VFD-Seminar: Sachkundenachweis (...
Sep 28 um 09:00 – Sep 29 um 18:00
VFD-Seminar: Sachkundenachweis (Pferdekunde II) inkl. Prüfung als Nachweis gemäß §11 Tierschutzgesetz
Bitte folgende Änderung(en) beachten!ACHTUNG: Die Veranstaltung muss aus organisatorischen Gründen leider auf Frühjahr 2020 verschoben werden!Pferdekunde II (Sachkundenachweis gemäß § 11 Tierschutzgesetz) mit abschließender PrüfungDieses Seminar baut auf das Seminar “Pferdekunde I” auf.!!! Förderung für VFD-Mitglieder[...]
Okt
5
Sa
2019
ganztägig 8. Diademhof-Kurier-Ritt
8. Diademhof-Kurier-Ritt
Okt 5 – Okt 6 ganztägig
8. Diademhof-Kurier-Ritt
8. Diademhof-Kurier-Ritt durchs Havelland in 3 Gruppen (auch für Einsteiger geeignet)Ausschreibung/Anmeldung ►Der Ritt:Wir reiten in einer geführten Gruppe auf einer sorgfältig ausgewählten Route zwischen 20 – 30 km pro Tag. Durch Abstecher je nach Kondition[...]
Okt
8
Di
2019
09:30 Seminar – Mit dem EQS zum Geländ...
Seminar – Mit dem EQS zum Geländ...
Okt 8 um 09:30 – 17:00
Seminar - Mit dem EQS zum Geländepferd
!!! Diese Veranstaltung wird vom VFD als Übungsleiterfortbildung mit 10 UE für Teilnehmer mit Pferd und mit 5 UE für Teilnehmer ohne Pferd anerkannt !!!Organisator:Juliane Walter (VFD-Rittführer)Altes Bahnwerk 7, 14473 PotsdamHandy: 0176-46667132E-Mail: julie.usa@web.deAusschreibung/Anmeldung ►Referent:Birger GiesekeEQS Horsemanship[...]
Okt
12
Sa
2019
ganztägig Lehrritt: Anwärter zum VFD-Wande...
Lehrritt: Anwärter zum VFD-Wande...
Okt 12 – Okt 13 ganztägig
Lehrritt: Anwärter zum VFD-Wanderreiter
Der Lehrritt beinhaltet viele praktische Übungen, die notwendig sind, um eigenverantwortlich und in Gruppen Wanderritte mit Übernachtung/en durchführen zu können. Dieser Ritt eignet sich hervorragend für angehende VFD-Wanderreiter zum Erlernen wichtiger Übungen, die in der[...]

Seminare

Alle Termine für die Seminare finden Sie im Veranstaltungskalender.

Folgende Seminare biete ich an. Themenwünsche für weitere Seminare nehme ich gerne entgegen.

VFD-Pferdekunde I

Dauer: 2 Tage (30 Unterrichtseinheiten)

Dieses Seminar dient als Grundlage für ein Basiswissen rund ums Pferd und soll die Inhalte des § 2 des
Tierschutzgesetzes in Hinblick auf das Pferd voll umfänglich abdecken.

Inhalte:

  • Evolutionsgeschichte des Pferdes
  • Anatomie, Körperbau, Exterieur-Beurteilung
  • Bedürfnisse des Pferdes
  • Artgerechte Haltungsformen und Haltungsanforderungen
  • Artgerechte Fütterung
  • Erkennen von Giftpflanzen
  • Verhaltensweisen des Pferdes und verhaltensgerechter Umgang
  • Risiken und Unfallverhütung: Grundsätze und Sicherheit im Umgang mit Pferden
  • VFD-Leitsätze zum Umgang mit dem Pferd
  • Grundlagen der Pferdegesundheit
  • Erkennen von Pferdekrankheiten
  • Erste-Hilfe-Maßnahmen beim Pferd
  • Identifikation von Pferden (Rassen, Farben, Abzeichen)
  • Sicherheit im Umgang mit Pferden: Annähern, Führen (auch auf öffentlichen Verkehrswegen),
    Vorführen, Anbinden
  • Pferdeverhalten erkennen
  • Pferdepflege (Putzen, Hufpflege, Bandagieren)
  • Grundgangarten
  • Ausrüsten eines Pferdes: Trensen und Satteln/Aufschirren

Kosten:

  • VFD-Mitglieder ohne Förderung: 250,- €
  • ohne VFD-Mitgliedschaft: 295,- €
  • Prüfung: 20,- €
    zzgl. Organisationspauschale: 20,- €

Das Seminar wird regelmäßig im Veranstaltungskalender angeboten!

» zum Kontaktformular «

VFD-Pferdekunde II (Inhalte für Sachkundenachweis gemäß § 11 TierSchG)

Dauer: 2 Tage (20 Unterrichtseinheiten)

Dieses Seminar ist für alle Pferdehalter die Möglichkeit, ihr Wissen um das Pferd zu vertiefen und die
Richtlinien des Tierschutzgesetzes in Bezug auf die Pferdehaltung zu erfüllen.

Inhalte:

  • Anmelde-, Versicherungspflichten und Haftungsfragen
  • Tierschutzgesetz und Tierschutz-Richtlinien
  • rechtliche Grundlagen zur Pferdehaltung
  • Verhalten bei unkontrollierbarem Pferd
  • Verhalten bei Ausbruch von Tierseuchen
  • Zaun und Zaunmaterial, Schutz gegen Ausbruch & Diebstahl, Verhalten bei Ausbruch & Diebstahl
  • Hygiene (Pferdepflege, Reinigung der Unterkunft) & Gesundheitsvorsorge (Impfen, Entwurmen, Zahnkontrolle, Hufpflege, …)
  • Unterbringungsorte und Bewegungsflächen der Pferde (Ställe, Weide, Paddocks)
  • Weide und Weidehygiene
  • Besonderheiten bei Fohlen, Jungpferden, tragenden oder säugenden Stuten und Hengsten (auch beim Führen)
  • Verladen und Transportieren, Equidenpass
  • sonstige Bestimmungen in der Pferdehaltung
  • Beurteilung der Tagesform des Pferdes
  • Pferdeverhalten erkennen
  • Grundlagen der Betriebsführung und Organisation eines Pferdebetriebes

Kosten:

  • Mit VFD-Mitgliedschaft: 250,- €
  • ohne VFD-Mitgliedschaft: 295,- €
  • Prüfung: 20,- €
    zzgl. Organisationspauschale: 20,- €

Das Seminar wird regelmäßig im Veranstaltungskalender angeboten!

» zum Kontaktformular «

VFD-Geländereiter

Dauer: 2 Tage

Theorie & Praxis mit den wichtigsten Themen die notwendig sind um eigenverantwortlich im Gelände und in Gruppen reiten zu können. Der Lehrgang dient zur Prüfungsvorbereitung von Anwärtern zum VFD-Geländerreiter auf die Prüfung.

Teil 1:
15 Unterrichtseinheiten Theorie

Teil 2:
6 Unterrichtseinheiten (1/2-tägiger Lehrritt inkl. Pause)

Kosten:

  • mit VFD-Mitgliedschaft: 250,- €
  • ohne VFD-Mitgliedschaft: 295,- €
  • Prüfung: 60,- €

Das Seminar wird regelmäßig im Veranstaltungskalender angeboten!

» zum Kontaktformular «

VFD-Geländerittführer

Dauer: 4 Tage

Theorie & Praxis mit den wichtigsten Themen die notwendig sind, um eine Gruppe von Reitern sicher über einen Tag durch das Gelände zu führen und in Notsituationen richtig handeln zu können. Der Lehrgang dient zur Vorbereitung von Anwärtern zum VFD-Geländerittführer auf die Prüfung.

Teil 1:
30 Unterrichtseinheiten Theorie

Teil 2:
10 Unterrichtseinheiten Praxis (1-tägiger Lehrritt inkl. Pausen)

Kosten:

  • mit VFD-Mitgliedschaft: 450,- €
  • ohne VFD-Mitlgiedschaft: 495,- €
  • Prüfung: 90,- €

Das Seminar wird regelmäßig im Veranstaltungskalender angeboten!

» zum Kontaktformular «

VFD-Wanderreiter

Dauer: 2 Tage

Der Lehrgang dient zur Vorbereitung von Anwärtern zum VFD-Wanderreiter auf die Prüfung. Das Ziel ist der Nachweis über ausreichendes Wissens und Können, um eigenverantwortlich und in Gruppen Wanderritte durchzuführen.

Teil 1:
10 Unterrichtseinheiten Theorie

Teil 2:
10 Unterrichtseinheiten Praxis (1-tägiger Lehrritt inkl. Pausen)

Kosten:

  • mit VFD-Mitgliedschaft: 250,- €
  • ohne VFD-Mitgliedschaft: 295,- €

Das Seminar wird regelmäßig im Veranstaltungskalender angeboten!

» zum Kontaktformular «

VFD-Wanderrittführer

Dauer: 5 Tage

Ziel des Seminars ist das ausreichende Wissen, Können sowie die Erfahrung, um mehrtägige Geländeritte & Wanderritte für Gruppen planen und vorbereiten zu können. Als VFD-Wanderrittführer erlangen Sie die Qualifikation eine Gruppe sicher im Gelände und Straßenverkehr führen und bei Zwischenfällen oder Unfällen die erforderlichen Maßnahmen ergreifen zu können. Rittführer-Lehrgänge dienen zur Vorbereitung von Anwärtern zum VFD-Geländerittführer- und VFD-Wanderrittführer auf die Prüfung. Der Lehrgangsinhalt ist für beide Qualifikationen fast identisch.

Teil 1:
20 Unterrichtseinheiten Theorie

Teil 2:
30 Unterrichtseinheiten Praxis (3-tägigrer Lehrritt inkl. 2 Übernachtungen sowie Pausen)

Kosten:

  • mit VFD-Mitgliedchaft: 550,- €
  • ohne VFD-Mitgliedschaft: 595,- €

Mit Feedback schwierige Situationen meistern

Dauer: 3 Tage

Teil 1:
18 Unterrichtseinheiten Methoden mit Übungen: Unverständnis und Missverständnisse zwischen Menschen sind alltäglich und potenzieren sich in Gruppen. Wir stellen in diesem Seminar verschiedene Ansätze vor und zeigen anhand von Praxisbeispielen deren Nutzen und Grenzen in unterschiedlichen Lebenssituationen. Rollenspiele ermöglichen es den Teilnehmern, den zu ihnen passenden Ansatz zu finden.

Teil 2:
6 Unterrichtseinheiten Praxis (3 Ausritte zu je 1 ½ Std.): Die Ausritte dienen dazu, unter „gestellten“ gleichwohl herausfordernden Konflikten das erworbene Wissen zu trainieren.

Kosten:

  • mit VFD-Mitgliedschaft: 650,- €
  • ohne VFD-Mitgliedschaft: 750,- €

» zum Kontaktformular «

Longenarbeit & Arbeit an der Hand

in Nieder Neuendorf (2 km nord-westlich von Berlin)

Dauer: 1 Tag

Das junge Pferd kann optimal auf das “Gerittenwerden” vorbereitet werden. Umgekehrt können sich Schwierigkeiten auflösen, die bei der gerittenen Arbeit auftauchen. Als sinnvoll hat sich eine Kombination aus Hand- & Longenarbeit erwiesen, da sich beide wunderbar ergänzen und bereichern. Der Kurs ist gleichgut für Anfänger wie auch für Fortgeschrittene geeignet. Mit eigenem Pferd oder vorhandenen Lehrpferden.

Kosten:

  • mit VFD-Mitgliedschaft: 75,- €
  • ohne VFD-Mitgliedschaft: 95,- €
  • Zuschauer: 15,- €

» zum Kontaktformular «

Hufseminar

in Nieder Neuendorf (2 km nord-westlich von Berlin)

Dauer: 2 Tage

Das Seminar richtet sich an alle Interessenten (insbesondere angehende VFD-Rittführer und Übungsleiter), die in der Lage sein möchten kleinere Korrekturen an den Hufen Ihrer Pferde selbst vorzunehmen. Ziel des Kurses ist nicht den professionellen Hufbearbeiter zu ersetzen, sondern die huforthopädische Arbeit zu unterstützen und damit die Gesundung des Hufes zu optimieren.

Teil 1:
10 Unterrichtseinheiten Theorie

Teil 2:
10 Unterrichtseinheiten Praxis (Übungen am Huf-Präparat)

Kosten:

  • mit VFD-Mitgliedschaft: 125,- €
  • ohne VFD-Mitgliedschaft: 150,- €

» zum Kontaktformular «

Dressur-Workshop - leichte Reitweise

in Nieder Neuendorf (2 km nord-westlich von Berlin)

Dauer: 1 Tag

Dieses Seminar steht unter dem Motto „Ich reite ein Pferd, keine Reitweise“. Ziel und Ergebnis ist ein rundes, geschlossenes Pferd, das vertrauensvoll und schwungvoll über den Rücken die Reiterhand sucht. Bis in hohe Lektionen. In diesem Kurs sind Reiter jedes Ausbildungsstandes und Pferde jeder Rasse und jeden Alters willkommen. Bitte bringen Sie Ihr eigenes Pferd mit.

Kosten:

  • mit VFD-Mitgliedschaft: 75,- €
  • ohne VFD-Mitgliedschaft: 95,- €
  • Zuschauer: 15,- €

» zum Kontaktformular «

Frauenseminar/Sternenritt: Mit Wertschätzung erfolgreich kommunizieren

in Nieder Neuendorf (2 km nord-westlich von Berlin)

Ihr erlebt, wie Ihr Euren Kollegen, Chef oder Partner dafür gewinnt, Euch auf Eurem Weg zu unterstützen. Ihr bekommt Kommunikationswerkzeuge, die Euer Leben leichter machen und die Weichen im Umgang mit Männern wie auch Frauen neu stellen. Der erlebnisorientierte Ansatz mit Pferden verankert die neuen Erfahrungen nachhaltig in Eurem Bewusstsein. Ihr habt es in der Hand, Dinge zu bewegen und zu ändern – und könnt dies auch im Umgang mit Frauen nutzen.

Die Trainings-Ziele:

  • Klarheit darüber, was Sie wollen
  • Dinge nicht persönlich nehmen
  • Leichtigkeit und Inspiration im Umgang mit Männern

Die Trainings-Inhalte:

  • Kommunikationswerkzeuge
  • Übungen und Rollenspiele
  • Mit Pferden die eigene Wahrnehmung schärfen

Kosten:

  • mit VFD-Mitgliedschaft: 650,- €
  • ohne VFD-Mitgliedschaft: 750,- €

» zum Kontaktformular «

GPS/Karte/Kompass

in Nieder Neuendorf (2 km nord-westlich von Berlin)

Dauer: 1 Tag

Es taucht oft die Frage auf: Benötige ich ein GPS oder reicht die Karte? Es werden die Vor- und Nachteile von Karte, Kompass und GPS erläutert und vorrangig in der Praxis geübt…

Kosten:

  • mit VFD-Mitgliedschaft: 75,00 €
  • ohne VFD-Mitgliedschaft: 95,00 €

Das Seminar wird regelmäßig im Veranstaltungskalender angeboten!

» zum Kontaktformular «

Kontaktformular