Links

kommende Veranstaltungen

Mai
22
Fr
2020
15:00 Seminarreihe – Tragkraft des Pfe...
Seminarreihe – Tragkraft des Pfe...
Mai 22 um 15:00 – Mai 24 um 17:00
Seminarreihe - Tragkraft des Pferdes [Modul 2]
Nach einer Empfehlung des VFD-Fachbeirats Ethik und Tierschutz möchten wir unseren VFD-Ausbildern, Mitgliedern und Interessierten eine Seminarreihe zur Tragkraft von Pferden mit Ralf Döringshoff und Karin Kattwinkel anbieten.Für diese Fortbildung werden 15 Unterrichtseinheiten angerechnet.Ausschreibung+Anmeldung ►Tragkraftgrenzen[...]

Links


Landesverband Berlin – Brandenburg
www.vfd-bb.de

“Die VFD steht für Harmonie zwischen Pferd und Reiter, Geselligkeit unter Gleichgesinnten und jede Menge Fachwissen rund ums Pferd.
GEMEINSAM REITEN UND FREIZEIT FÜR DIE GANZE FAMILIE GESTALTEN”


www.ereigniscoaching.de

“Mein Name ist Claudia Schulz, M.A. Ich bin Inhaberin von EreignisCoaching und Expertin für Unternehmen mit einem hohen Frauenanteil. Frauen neigen dazu, persönlichkeitsorientiert zu kommunizieren, während Männer eher zielorientiert sind. Das führt zu Konflikten in den Teams. Mein zentrales Anliegen ist es, den Teams die Chancen aufzuzeigen, die in unterschiedlichen Stärken liegen, und die Unternehmensziele in den Fokus zu rücken: Das setzt Ressourcen für die eigentliche Arbeit frei.”

www.wanderreiten-havelland.de

“Lasst uns die Pferde satteln und reiten mit Leib und Seele durchs Havelland und darüber hinaus!
Gehen Sie mit unseren Berberpferden und uns auf die Reise durchs Havelland, durch Österreich, Tschechien oder Polen.
Besuchen Sie unsere virtuelle Bildergalerie, schmökern Sie in Rittbeschreibungen und Reiseberichten!”

Barbara Martha

www.barbara-martha.de

Unternehmensführerin
promovierte Tierärztin
VFD-Übungsleiterin
VFD-WanderrittführerinKünstlerin

Pferdetraining Nadine Schumacher

www.learn-from-horses.de

Für wessen Augen reitest Du? (Bent Branderup)
Gerne unterstütze ich Sie auf dem Weg, für die Augen Ihres Pferdes zu reiten und zu einer feinen Kommunikation zu finden.

Meine Schwerpunkte liegen in der ganzheitlich betrachteten Pferdegymnastizierung sowie der Bodenarbeit und dem Reiten nach biomechanischen Grundsätzen und im Sinne der akademischen Reitkunst.”